Search Members Help

» Welcome Guest
[ Log In :: Register ]

Page 1 of 712345>>

[ Track This Topic :: Email This Topic :: Print this topic ]

reply to topic new topic new poll
Topic: Anklage gegen Sovok wegen unfäirer NPC, Spielweise und deren Ausnutzung< Next Oldest | Next Newest >
 Post Number: 1
UdG-W-Zombie Search for posts by this member.

Avatar



Group: Members
Posts: 153
Joined: May 2002
PostIcon Posted on: Jul. 06 2002,16:14  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hiermit klage ich Sovok an,den NPC Status ausgenutzt zu haben.
Sovok hat mit der den NPC Romulanern zur Verfügung stehemnden Technik,wie einem wahrscheinlich tarnfähigen Flugkörper Angriffe gegen Unionsmitglieder geflogen,ohne das wir eine Chance auf Gegenwehr hatten.
Als die Union zum Gegenschalg ausgeholt hat,und kurz vor Einnahme eines Asteroiden der Deletham Chi'Rihan waren,mit werft usw,wurde dieser einfach gelöscht.
Das nenne ich unfäire Ausnutzung des NPC Statuses.
Wen in der komischen Werft schon Rom Schiffe hätten gebaut werden können,hätte man es anders regeln können.Aber den Asteroiden einfacxh zu löschen war uns gegenüber unfäir.Schließlich hat der Angriff darauf einige Schiffe gekostet.Sovok hat uns daher wissentlich benachteiligt.

Ein erboster Zombie
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Post Number: 2
Reynolds Search for posts by this member.

Avatar



Group: Members
Posts: 1018
Joined: Apr. 2002
PostIcon Posted on: Jul. 06 2002,19:24 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

die werft hätte ja kaputt gehen können, wegen selbst zerstörung, aber den ganze plani löschen ist echt mies. soviel auch zum "die deltham haben kein datenbank zugriff".

außerdem: die deltham haben mit ihren warbirds schon alle vorteil an der hand, es ist echt die höhe das die auch noch cruise missiles haben.

--------------
[img]http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/yellows/freak6.gif[/img]
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Post Number: 3
T-Bone Search for posts by this member.

Avatar



Group: Members
Posts: 208
Joined: Apr. 2002
PostIcon Posted on: Jul. 06 2002,20:20 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

inwiefern hat sovok das ausgenutzt?

hat er als spieler etwas davon? nein!
hat er durch das löschen etwas zerstört was euch gehört hat? nein!

ein npc hat euch schaden zugefügt, und ihr hab ihm schaden zugefügt. wo ist da das problem? ihr stecht hier nunmal einer überlegenen macht gegenüber.

es ist im übrigen realistisch dass ein asteroid "verschwindet", romulaner würden ihn lieber sprengen als ihn euch in die hände fallen zu lassen. sie haben die dafür nötige technologie, und vielleicht haben sie von anfang an eine selbstzerstörung eingebaut. tunnels voll AM oder so.

--------------
Widerstand ist zwecklos.
T-BoneOND, Hoher Rat des Ordens der Neuen Dämmerung
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Post Number: 4
FSC_DarkRainbow Search for posts by this member.

Avatar



Group: Members
Posts: 329
Joined: Apr. 2002
PostIcon Posted on: Jul. 06 2002,21:47 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Ähm es macht schon ein unterschied ob von uns 4 dutzend Schiffe in die ewigen jagdgründe gehen und ein halbes dutzend von denen die zusätzlich auch noch per Datenbank erstellt werden wie der Asteroid, hätte Sovok den Asteroid mühselig mit Material hinschaffen und nach und nach aufbauen errichtet hätte er ihn sicher nicht aufgegeben da da viel zu viel Arbeit dran hängt was im übrigen auch der Grund ist weshalb ich meinen Planet nicht löschen würde wenn 30 ROmschiffe in meinem Orbit sind, denn gefallen Kolonien sind dazu da um sie zurück zu erobern was ihm ja wohl sehr leicht gefallen wäre mit seinen in der Datenbank erstellten Schiffen und den großen Crews darauf!

Deshalb plädiere ich dafür Sovok eine Strafe von einem halben dutzend nachgezahlten Talons (die vollständig mit all ihrer beinhalteten Technologie sind) an die Union abzuliefern die als Trost für die großen Verlusste und die entäuschung wieder gut macht die bei der löschung des Planeten eintrat.

Reynolds
Micklus
von Eberfeld
DarkRainbow
ak_choosen
...und an einen noch unbestimmten Member!

--------------
[b][color=gold][UdG-W] DarkRainbow[/color][/b]
[b][color=gold]Flottenkommandant und Führer der "Union der Grenzwelten"[/color][/b]
-----------------------------------------------------------------------------------
Caipten FSC_DarkRainbow vom Föderationsraumschiff U.S.S. Saratoga NX 76330
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Post Number: 5
FSC_DarkRainbow Search for posts by this member.

Avatar



Group: Members
Posts: 329
Joined: Apr. 2002
PostIcon Posted on: Jul. 06 2002,21:56 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Ach ja und mit der Astlöschung, also ich hab oft immer runter gesehen wie weit wir mit dem beschuss sind und da habe nicht nicht gesehen wie dann vielleicht schon ein Teil der Gebäude weg war, denn Sovok muss ja erst alle einzeln demontieren um die Basiskuppel dann weg zu machen.
Es war so das der dann vom einen auf den anderen Moment weg war und ich glaube schon das er da wo anderst was gemacht hat.
Ich will Sovok hier jetzt net als verbrecher oderso hin stellen, für uns ist das halt etwas deprimieren so viel verlusste gemacht zu haben für nichts im endeffekt und wie jeder weiß dauert es lange sowas aufzubauen und da sind die wiedergutmachung die wir haben wollen ein wirklich geringer Preis denn schließlich hat Tehlak ne ganze Flotte davon und bringt auch kein ungleichgewicht, ich würde mir wünschen wenn Sovok sich das nochmal durch den Kopf gehen lässt!

...danke... El Präsidente DarkRainbow

--------------
[b][color=gold][UdG-W] DarkRainbow[/color][/b]
[b][color=gold]Flottenkommandant und Führer der "Union der Grenzwelten"[/color][/b]
-----------------------------------------------------------------------------------
Caipten FSC_DarkRainbow vom Föderationsraumschiff U.S.S. Saratoga NX 76330
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Post Number: 6
Please! Search for posts by this member.

Avatar



Group: Members
Posts: 71
Joined: Apr. 2002
PostIcon Posted on: Jul. 06 2002,22:05 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Ich persönlich habe bei dieser Schlacht eine Sydney mit 20 Crewmitgliedern verloren.
Ich finde, dass,wenn wir schon viele Schiffe etc verlieren, wir wenigstens eine Entschädigung bekommen sollten.
Wir sollten entweder unsere Schiffe samt Besatzung wiederbekommen, oder ein paar Rom-Schiffe.
Ich finde es nicht gut, dass, wenn wir alles daran setzen eine feindliche Kolonie einzunehmen, einfach schnell alles gelöscht wird.

MfG
[UdG-W]Please!
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Post Number: 7
ravno Search for posts by this member.

Avatar



Group: Members
Posts: 162
Joined: Apr. 2002
PostIcon Posted on: Jul. 06 2002,22:07 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Zitat
Deshalb plädiere ich dafür Sovok eine Strafe von einem halben dutzend nachgezahlten Talons (die vollständig mit all ihrer beinhalteten Technologie sind) an die Union abzuliefern die als Trost für die großen Verlusste und die entäuschung wieder gut macht die bei der löschung des Planeten eintrat.


:rolleyes: Sorry aber das ist doch reinste Utopie!

--------------
The Big Kahonna
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Post Number: 8
FSC_DarkRainbow Search for posts by this member.

Avatar



Group: Members
Posts: 329
Joined: Apr. 2002
PostIcon Posted on: Jul. 06 2002,22:11 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

@ PLease hauptsächlich an die mit hohen verlussten! Sei froh das du nicht ganze FLottenteile an einer sinnlosen Schlacht verloren hast! oder Raketen bei dir eingeschlagen sind!
Wir wären auch bereit uns mit Sovok hinzusetzen und drüber zu reden aber es geht nicht darum das er uns so angegriffen hat, es geht um die Kolonie und die sinnlosigkeit was wir verloren haben was in seinem Wert garnicht im Verhältnis steht bei der in der Datenbank erschaffenen Kolonie die ohne schweiß und blut aufgebaut und nach unserem Hart erungenen Sieg gelöscht wurde. dann hätte er sie löschen sollen als wir vor seinem Sektor stand da war wohl klar das es ne Chance gibt sie einzunehmen da hätte er sie da löschen können und nicht wo wir n haufen verloren haben und schon das schlimmste mit samt Material hinter uns gelassen haben.

...greetings...

--------------
[b][color=gold][UdG-W] DarkRainbow[/color][/b]
[b][color=gold]Flottenkommandant und Führer der "Union der Grenzwelten"[/color][/b]
-----------------------------------------------------------------------------------
Caipten FSC_DarkRainbow vom Föderationsraumschiff U.S.S. Saratoga NX 76330
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Post Number: 9
Major Harkness Search for posts by this member.

Avatar



Group: Members
Posts: 448
Joined: Apr. 2002
PostIcon Posted on: Jul. 06 2002,22:14 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Zitat (FSC_DarkRainbow @ Juli. 06 2002,21:56)
Ach ja und mit der Astlöschung, also ich hab oft immer runter gesehen wie weit wir mit dem beschuss sind und da habe nicht nicht gesehen wie dann vielleicht schon ein Teil der Gebäude weg war, denn Sovok muss ja erst alle einzeln demontieren um die Basiskuppel dann weg zu machen.
Es war so das der dann vom einen auf den anderen Moment weg war und ich glaube schon das er da wo anderst was gemacht hat.

Stimmt so nicht. Man kann einfach die Basiskuppel abreissen und die ganze Kolonie ohne weitere Vorbereitungen auflösen.
Wenn die Kolonie verschwunden ist und das innerhalb weniger Momente ist es kein DB-Rumgewerkele.
Wenn der ganze Roid weg war ists was anderes, aber das Sovok einzeln Gebäude abreissen muss stimmt nicht.

--------------
[i]Butterflies are random thoughts people have
They live, They die, They are pointless


- Jonathan Watson[/i]
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Post Number: 10
FSC_DarkRainbow Search for posts by this member.

Avatar



Group: Members
Posts: 329
Joined: Apr. 2002
PostIcon Posted on: Jul. 06 2002,22:21 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

So war es aber glaube mal, trotzdem stehen diese Datenbank Objekte wie in dem Beitrag zuvor von mir erwähnt nicht im Verhältnis, ich will hier auch nicht mehr dazu sagen denn wenn ich soviel schreibe könnte es ja für Sovok wieder zu "aufdringlich" werden das garnichts passiert! grmpf

...greetings...

--------------
[b][color=gold][UdG-W] DarkRainbow[/color][/b]
[b][color=gold]Flottenkommandant und Führer der "Union der Grenzwelten"[/color][/b]
-----------------------------------------------------------------------------------
Caipten FSC_DarkRainbow vom Föderationsraumschiff U.S.S. Saratoga NX 76330
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
67 replies since Jul. 06 2002,16:14 < Next Oldest | Next Newest >

[ Track This Topic :: Email This Topic :: Print this topic ]


Page 1 of 712345>>
reply to topic new topic new poll

» Quick Reply Anklage gegen Sovok wegen unfäirer NPC
iB Code Buttons
You are posting as:

Do you wish to enable your signature for this post?
Do you wish to enable emoticons for this post?
Track this topic
View All Emoticons
View iB Code